{Nähen} Kleine Geschenke nähen – Drei Nähanleitungen

Für mich selbst nähe ich am allerliebsten. Dicht gefolgt von Platz 2: Einige liebe Menschen in meiner Familie und meinem Freundeskreis. Und manchmal braucht man auch für den erweiterten Bekanntenkreis ein kleines Mitbringsel, um den Geldschein ein wenig attraktiv zu verpacken. Blumen und Pralinen waren da gestern. Ich schenke lieber etwas genähtes 🙂
In den Untiefen meines Blogs finden sich drei Nähanleitungen, die ich heute gern als kleine Mitbringsel-Idee wieder hervorgeholt und ein wenig aufgehübscht und überarbeitet habe. Mit Klick auf den Titel kommst du dann zur ausführlichen Nähanleitung.

Weiterlesen

{Diskussion} Warum du mit dem Nähen anfangen solltest

Als ich mir 2011 als Studentin meine erste eigene Nähmaschine wünschte, erntete ich von meinem damaligen Freund nur verständnislose Blicke: Nähen?! Das klingt so häuslich, geradezu hausmütterlich…total altbacken. Trotzdem erfüllte er mir meinen Geburtstagswunsch. Und ich bin diesem Handwerk seitdem absolut verfallen! Gerade entstehen hier wieder ein paar schöne Dinge, die ich dann nach und nach auf dem Blog zeigen möchte. Dafür brauch ich aber noch ein bisschen Zeit.
Deshalb erzähle ich dir heute, warum ich finde, dass auch DU unbedingt mit dem Nähen anfangen solltest!

Mit dem Nähen anfangen

Weiterlesen

{Diskussion} Stoffeinkauf: Online vs. Offline

Eine zeitlang hortete ich Berge von Stoff. Stoff einkaufen machte einfach zu viel Spaß. Hier und da mal ein Stoffmarkt, dann spontan in den Stoffladen und beim online Stöbern war die Bestellung ja auch ganz schnell gemacht. Leider häuften sich so mit der Zeit auch die Fehlkäufe an.
Seit etwa einem Jahr hält sich diese Sammelwut in Grenzen. Ich gehe gezielter und bewusster Stoff kaufen. Projektbezogen meistens, ein sogenanntes „Streichelstöffchen“, dass nur im Einkaufskorb landet, weil es schön ist, gönne ich mir nur noch sehr selten. Seit letztem Herbst kaufe ich am liebsten vor Ort im Stoffladen, aber von den vielen schönen Onlineshops kann ich trotzdem selten die Finger lassen. Doch was macht jetzt mehr Spaß? Was ist sinnvoller? Online vs. Offline?

Stoffeinkauf: Online vs. Offline

Weiterlesen

{nähen} Blusen-Sew-Along: Die fertige Bluse

Heute komme ich endlich dazu, den finalen Post zu schreiben!
Der Blusen-Sew-Along ist vorbei (vielen Dank Elke für die Organisation) und ich tatsächlich komplett fertig geworden.
Zu aller Erst:
Vielen Dank für eure lieben Tipps und Rückmeldungen zu meiner Knopfsuche!
Ich bin dann nach ein paar erfolglosen Onlinesuchen einfach in die Stadt gefahren. Meine Mama zeigte mir ein kleines Lädchen, dass mir bisher irgendwie völlig unbekannt war.
Aber: Volltreffer!
Ich hatte die Bluse nur für ein paar Minuten auf dem Tresen liegen und schon der dritte Knopf war es dann. Klein, blau und rautenförmig. Perfekt!

Weiterlesen

{nähen} Alles eine Frage des Knopfes beim Blusen-Sew-Along 2017

Schön, wenn Dinge mal laufen, wie geplant! Beim Sew-Along bin ich diesmal voll im Timing!
Nach ein bisschen rumfrickeln an verschiedenen Schnittmustern (hauptsächlich besteht der Schnitt übrigens aus Teilen der Dolores), und nach ein bisschen Frust, weil der Stoff leider doch nicht so lang war wie geplant, habe ich gestern tatsächlich alle Teile zugeschnitten und angefangen zu nähen.

Weiterlesen