Nachmacher!

Manchmal bin ich gern ein “Nachmacher”. Einfach, weil mir bestimmte Dinge so gut gefallen, dass ich sie auch haben möchte :) So ging es mir mal wieder beim Durchstöbern von Frl. Pängs Rezepten. Gleich zwei Dinge habe ich nachgemacht. Für dieses Geschenk für die Mutter von meinem Freund.

 

Da wären zum einen die Eulenkekse und zum anderen der Ingwersirup.Natürlich beides ein bisschen abgewandelt (ich hab für die Kekse z.B. unser familienbewährtes Keksrezept benutzt), aber ich bin dennoch so dankbar für diese tolle Ideen, Linda :)
Davor liegen noch Badepralinen von Nordseife.

Und weil ich den Rest des Herbstes nochmal richtig genießen wollte, habe ich mich mit dem Rest der Kekse und einer Tasse grünen Tee mit Ingwersirup aufs Sofa gesetzt und häkel nun im Akkord Tassenpullis.

Die zeig ich euch natürlich, wenn sie fertig sind :)

Veröffentlicht am
Kategorisiert in DIY Verschlagwortet mit ,

4 Kommentare

  1. Hmm da läuft mir ja das Wasser im Mund zusammen. Die Kekse sehen einfach super aus – das merke ich mir mal für die Arbeit für meine Kidnergruppe.
    Danke auch für deine lieben Kommentare in meinem Blog. ja das eingestrickte Fahrrad ist echt ein Knaller. Dafür hätte ich auch keine Geduld ;-)
    Ich bin auf jeden fall gespannt auf deine gestrickten Tassenpullis…
    Liebe Grüße Jule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.