{DIY} Kosmetikpads selbernähen

Die letzten Jahre habe ich tatsächlich diese Kosmetiktücher für unterwegs für meine tägliche Gesichtsreinigung benutzt. Da ich hauptsächlich wasserfestes Make Up verwende, haben die einfach am besten und am schnellsten funktioniert. Allerdings produziert man auf diese Weise eine Menge unnötigen Müll.
Abschminken funktioniert tatsächlich auch viel ökologischer und obendrein hautfreundlicher: Mit selbstgenähten Kosmetikpads und Kokosöl!

Kosmetikpads

Die Kosmetikpads sind wirklich total einfach hergestellt. Du brauchst nur ein neues unbenutztes Microfaserputztuch und eine Nähmaschine.

Weiterlesen

{DIY} Kabelhalter aus Leder

Bei diesem wunderschönen Wetter bin ich gern unterwegs. Die letzten beiden Tage war ich zum Beispiel auf dem Kirchentag in Berlin. Die wichtigsten Sachen schnell gepackt und dann mal schauen, was der Tag mit einem macht. Das Handy ist in einem solchen Fall natürlich der wichtigste Begleiter und ich hatte sowohl das Ladekabel, als auch eine Verlängerung dafür immer dabei.

Kabelhalter

Damit es keinen Kabelsalat gibt, habe ich mich an eine schnelle DIY-Idee erinnert, die ich irgendwann mal auf Pinterest gesehen hatte: Kabelhalter aus Lederresten! Sie halten die aufgewickelten Ladekabel zusammen und ich muss kurz vor der Benutzung nicht erst alles entknoten.
Weiterlesen

{DIY} 5 sommerliche Erdbeer-Ideen

Endlich ist die Sonne da! Das Wetter ist einfach nur zum Genießen!
Was ich besonders daran liebe: Es ist Beerenzeit. Endlich gibt es wieder überall Erdbeeren und andere Leckereien zu kaufen. Weil Erdbeeren auf meiner Lieblingsobst-Liste ganz oben stehen, habe ich in den letzten Jahren schon einige DIYs dazu gemacht. Die möchte ich euch heute mal zur Inspiration alle auf einen Blick zeigen.

Erdbeermuffins
Weiterlesen

{DIY} Brownies in a cup – Geschenkidee

Obwohl ich mich seit einigen Monaten hauptsächlich Low Carb ernähre, liebe ich ganz „normales“ Gebäck über alles und gönne mir da ab und zu ein Stück. Vor Ewigkeiten habe ich mal getestet einen Kuchen in einer Tasse in der Mikrowelle zu backen, dann hatte ich diese Idee lange nicht auf dem Schirm.
Doch um Ostern rum kam mir das via pinterest wieder in den Sinn und es entstand eine kleine Geschenkidee: Brownies in a cup!

Brownies in a cup Geschenkidee DIY

Weiterlesen

{DIY} Minimalistische Ostereier in mint-schwarz-weiß

Guten Morgen!
Eigentlich war ich mit Ostern ja viel zu spät dran. Nicht mal ein Osterstrauß hat es in die Wohnung geschafft. Aber heute morgen habe ich dann spontan doch noch ein paar Eier bemalt. Minimalistische Ostereier mit wenig Aufwand und großer Wirkung, wie ich finde.
Heute dekorieren sie in der Schale liegend noch unseren Küchentisch, aber ich freue mich schon auf das morgige Frühstück!

Minimalistische Ostereier

Weiterlesen