{hannoverliebt} Unsere Lieblingsplätze – Blogaktion

Und schon ist der März rum. Moment, war nicht gestern noch Februar? Die Zeit fliegt mal wieder…
Im März war ich Teil der Blogaktion “Lieblingsplätze in Hannover”, die heute hier bei mir ihren Abschluss findet. Ich zeige euch nochmal in einer Übersicht alle Lieblingsplätze und habe nachfolgend noch ein paar weitere Links zum Thema :)

meine

Ich habe im März zwei Dinge gezeigt: Die Marktkirche, die mein ganz persönlicher Platz zum Nachdenken ist. Und die Innenstadt mit den besten Pommes, dem besten Kakao und dem Stöberparadies für Bücher.

Im Laufe des letzten Jahres habe ich euch außerdem schon meine Lieblingscafes, meine Lieblingsstoffläden und das Designzimmer vorgestellt.

frolleinkeks

Carla nahm uns mit in den Zoo, ins Astor und ins Restaurant Baumhaus. Letzteres kannte ich noch nicht, in den Zoo und ins Astor gehe ich aber auch ganz gern mal!

aufgerouget

Bettina zeigte zwei Dinge, die meiner Aufmerksamkeit bisher (fast) entgangen sind. Der Gartenfriedhof nähe Marienstraße (was für eine Athmosphäre!) und der Metallwald am Aegi. Den habe ich noch nie gesehen und werde ihn beim nächsten Spaziergang mal ansehen.

9930375333_f4474da2bf_o

Conny nahm uns auf ganz persönliche Art und Weise mit auf die Lister Meile, denn ihre Großeltern lebten und arbeiteten schon dort. Auch außerhalb unserer Blogaktion hat Conny schon einige Beiträge über Hannover geschrieben, da lohnt es sich, mal reinzuschauen! :)

limalisoy

Und zum Schluss fahren wir noch ein Stück aus der Stand heraus: Yvonne erzählt vom Wisentgehege in Springe.

***

Auch wenn es streckenweise etwas holprig war, fand ich die die Blogreise durch Hannover super! Danke an die Organisation und an alle, die mitgemacht haben! :) Unser Abschlusstreffen sollten wir auf jeden Fall nachholen!

Wer jetzt noch nicht genug von Hannover hat, für den habe ich jetzt noch ein paar Linktipps:

Hannoverliebe! Ein tolles Projekt mit einer ganzen Stadtkarte voller Lieblingsplätze!

Hannoverlife – Ein Blog, der sich aus einem Instagram-Account entwickelt hat und tolle Storys aus Hannover erzählt.

HeyHannover, ein Stadtblog, der “die schönsten Ecken und Kanten” zeigt. Toller Schreibstil und immer gute Empfehlungen!

Wer noch weitere tolle Blogs oder Instagram-Accounts über/aus Hannover kennt, kann sie mir gern empfehlen :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.