Endlich wieder genäht… aber ohne Bügeleisen?!

Das Kabel meines Bügeleisens ist im Eimer. Wackelkontakt oder so. Auf jeden Fall geht mein Bügeleisen nicht mehr. Erst war es mir irgendwie egal, eben beim Nähen hab ich gmerkt, dass es doch ganz nützlich sein kann :D Obwohl ich sonst seeehr bügelfaul bin, sehe ich jetzt ein, dass Kanten bügeln manchmal Sinn macht ;)

Seit ein paar Tagen fallen mir immer wieder kleine Täschchen mit Kellerfalten in die Augen. Die find ich sooo hübsch! Also hab ich das selbst mal probiert. War gar nicht so schwer und ich finde, dass Ergebnis sieht gut aus. So langsam werd ich auch mit Reißverschlüssen warm. Den kleinen Button darauf ist übrigens von Jule. Vielen Dank nochmal für dein kleines Päckchen! Tolle Sachen, hab ich sehr gefreut! :)
Und ja, dass hat ohne Bügeln so gut geklappt. Voll gut. Beim nächsten Mal versuch ich noch die Ecken des Täschchens so abzunähen, dass ein Boden entsteht, ich glaub, dann gefällt es mir noch besser :)

 

Das zweite Projekt war eine Hülle für ein DIN A5. Ich hatte da so eine hübsche Idee mit der Spitzenborte und dem durchsichtigen Fach für ein auswechselbares Etikett. Ja, soweit die Idee. Die Umsetzung war im Großen und Ganzen auch nicht schwer, es hat ganz gut geklappt. Das Problem war nur, dass ich den Grundstoff rundherum abgesteppt habe (natürlich ohne ihn vorher zu bügeln). Das war nicht gut. Ich merke gerade, dass ich es auf den Fotos gut versteckt habe, denn gerade auf der Vorderseite oben wellt sich der Stoff sehr und lässt sich nicht glatt steichen. Blöd. Eigentlich sollte die Hülle ein Geschenk werden, aber so geht das naürlich überhaupt nicht klar.
Für mich selbst reicht’s jedoch aus, das neu behüllte Ringbuch wird also mein neuer Blogplaner :)

Hach, hat irgenwie Spaß gemacht, mal wieder ein paar Stunden an der Nähmaschine zu sitzen. Ich freu mich schon auf meinen freien Tag morgen, da werd ich ich sicher nochmal 2-3 Stunden Zeit zum Nähen nehmen. Mehr ist leider nicht drin, da auch noch einiges an Arbeit anliegt….

Euch allen noch einen wunderschönen Abend, tanzt ausgelassen in den Mai und lasst es euch gut gehen!

Und jetzt schau ich mal, was die anderen heute so gewerkelt haben :)

5 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.