Permalink

3

{DIY} 3 sommerliche Geschenkideen mit Bügelperlen

Kennst du noch Bügelperlen? Als Kind hatte ich riesige Eimer voll, in allen erdenklichen Farben. Und sogar welche, die im Dunkeln leuchteten! Viele Nachmittage habe ich geduldig damit zugebracht, die kleinen Perlen in schönen Mustern und Formen auf die Steckplatten zu bringen.

bügelperlen

Als ich dann bei meiner letzten Bastelmaterial-Bestellung sag, dass die Perlen gerade im Angebot sind, musste ich einfach zugreifen. Sechs verschiedene Farben haben es in den Einkaufskorb geschafft, plus zwei große und zwei kleine Steckplatten. Welche drei Geschenkideen mir dazu eingefallen sind? Ich zeige es dir!

Zuerst mussten natürlich sommerlliche Motive her. Nach ein bisschen googlen, haben sich einige tolle Ideen aufgetan, ich musste sogar ein Pinterestboard für Bügelperlen-Ideen anlegen! Ich entschied mich aufgrund meiner eingeschränkten Farben für einen Flamingo, ein Stück Wassermelone, einen Anker, eine Feder, einen VW Bus und ein Eis am Stiel.
Und dann ging es ans Basteln.

bügelperlen

1. Postkarte

Sommerzeit ist Reisezeit. Deshalb habe ich mit dem VW-Bus eine Postkarte verschönert. Dazu einfach das fertige Bügelperlenmotiv mit Alleskleber auf eine Blankopostkarte kleben und mit einem netten Spruch verzieren. Handlettering ist nicht so meine Stärke, wie du siehst. Aber ich arbeite gerade hart daran. ;)

bügelperlen

2. Geschenkanhänger

Sommerzeit ich Partyzeit. So kam ich auf die Idee eine Flasche Sekt/Wein/Schnaps als Mitbringsel zu dekorieren. Wenn du die Bügelperlen nicht zu lange bügelst, bleiben die kleinen Löcher noch erhalten. So lassen sie die Motive einfach auffädeln. Wenn die Löcher schon geschlossen sind, einfach mit einer spitzen Schere ein neues Loch bohren.
Die Anhänger um den Flaschenhals binden, noch ein kleines Schirmchen und vielleicht einen Geldschein dran und fertig ist das schnelle Partygeschenk!

geschenkideen mit bügelperlen

3. Notizbuch

Wer mir auf Instagram folgt, hat vielleicht schon mitbekommen, dass ich Notizbücher liebe und vermutlich niemals genug besitzen werde. Ein Notizbuch in meinem Lieblingsfarben wäre also ein perfektes Geschenk für mich! Dieses hier habe ich für das gewisse Etwas einfach noch mit einem Bügelperlen-Flamingo beklebt. Ein individuelles Geschenk, dass so ganz auf den Geschmack des Beschenkten angepasst werden kann!

geschenkideen mit bügelperlen

geschenkideen mit bügelperlen

Weitere süße Ideen mit Bügelperlen findet ihr auf meinem Pinterest-Board, schaut gerne mal rein! Wie süß sind denn bitte die Becher-Anhänger von Cuchikind, die Schriftzüge von Frau Liebling oder die Kette von Lisa?

3 Kommentare

  1. Ich glaube, Bügelperlen sind so ein „Man liebt es oder man hasst es“-Ding – daher vorm Verschenken lieber checken, zu welcher Gruppe der zu beschenkende gehört ;) Als Kind fand ich es toll, damit zu basteln – aber so schön die Motive auch sind, aus Bügelperlen gemacht finde ich die meisten Dinge hässlich …
    Aaaber: Wem es so geht wie mir, der kann Bügelperlen-Motive aber wunderbar als Kreuzstich-Stickvorlagen umsetzen :D Vielleicht nicht als Flaschenanhänger, aber z.B. wie hier für Heft und Karte kann man so wunderbar schöne Bügelperlen-Motive nutzen, wenn man Bügelperlen nicht mag. Ich wüsste schon wen, der sich über eine Bullimotiv-Karte freuen würde!
    Hm, aus zusammengeklebten bunten Holzperlen würde es mir auch gefallen …

    • Danke für deinen ausführlichen Kommentar! :) So habe ich das ganze noch gar nicht gesehen, da hast du natürlich recht. Bisher habe ich noch keine negativen Rückmeldungen bekommen. Aber die Kreuzstich-Idee behalte ich mal im Hinterkopf, besonders das Besticken des Notizbuches finde ich eine richtig gute Idee!
      Danke! :)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.