{Diskussion} Nachhaltige Ideen für die Fastenzeit – mit denen du sofort beginnen kannst!

In drei Tagen, am Aschermittwoch, beginnt die Fastenzeit. Fasten ist schon längst nicht mehr nur eine religiöse Tradition, sondern wird auch unter gesundheitlichen Aspekten als nützlich betrachtet. Auch wird die Fastenzeit mittlerweile von vielen Menschen als Zeit des Zu-sich-Findens, des Loswerdens von Lastern oder schlicht als Experiment genutzt.

Weiterlesen →

{Diskussion} Capsule Wardrobe – Was ist das und was hat das mit DIY und Nachhaltigkeit zu tun?

Das Nähen ist eins meiner liebsten handwerklichen Hobbys. Ich arbeite gern produktiv, kreiere gern etwas Neues, was ich im Alltag gut gebrauchen kann. Was lag da näher, als sich mit dem Nähen von Kleidung zu beschäftigen? Doch über die Jahre veränderte sich nicht nur mein Können, sondern auch meine Einstellung zum Thema Nähen. Unter dem Stichwort „Capsule Wardrobe“ fand ich dann einen für mich guten Weg zum Kleiderschrank voller Lieblingsstücke.

Weiterlesen →

{DIY} Seifensäckchen selber häkeln

Nachdem das Haare waschen mit Roggenmehl recht erfolgreich war, wollte ich auch gern eine Alternative für Duschgel finden. Recherche brauchte ich dazu nicht: Ein Seifenstück gibt es im Pappkarton oder sogar unverpackt auf dem (Weihnachts)markt. Das wird einfach!

Nervig war jedoch: Die Seife flutschte mir unter der Dusche immer wieder aus der Hand. Also doch einmal kurz Tante Ecosia nach anderen Möglichkeiten fragen. Die Lösung heißt Seifensäckchen!

Weiterlesen →
  • Veröffentlicht in: DIY

{Nähen} Obst- und Gemüsebeutel selbernähen

Beim Einkaufen versuchen wir schon länger auf Plastiktüten zu verzichten und haben einige Stoffbeutel in verschiedenen Größen. Nur beim losen Obst und Gemüse verwendeten wir ab und zu noch die Plastikbeutel. Drei große Tomaten kann man schon mal einzeln aufs Kassenband legen, aber 150g Kirschen? Eher nicht.

Deshalb stehen kleine wiederverwendbare Obst- und Gemüsebeutel schon länger auf meiner To-Sew-Liste. Jetzt bin ich das Projekt endlich angegangen und teile meine Anleitung gerne mit euch!

Weiterlesen →